AGB
Allgemeine Geschäftsbedingungen
 
 
Ihr Warenkorb ist leer.

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma SPEKTRUM Digital Foto GmbH
(nachfolgend: SPEKTRUM)

1. Allgemeiner Geltungsbereich

Für die Lieferungen der Firma SPEKTRUM gelten ausschließlich die nachstehenden Bedingungen. Abweichende Vorschriften des Kunden verpflichten die Firma SPEKTRUM nicht, auch wenn diesen nicht ausdrücklich widersprochen wird. Abweichungen von den Bedingungen der Firma SPEKTRUM sind nur wirksam, wenn sie schriftlich von der Firma SPEKTRUM bestätigt werden. Technische Änderungen im Sinne des Fortschritts, sowie Änderungen in Form und Farbe (auch der Verpackung) bleiben der Firma SPEKTRUM vorbehalten. Alle Angaben über Gewichte, Maße und Leistungen etc. sind nur Richtwerte und unverbindlich. Die meisten der Einzelverpackungen sind Schutzverpackungen und als solche zu verstehen; leichte Beschädigungen (Druckstellen, Schabestellen) sind zu akzeptieren.

2. Angebote und Vertragsbestandteile

Eine Bestellung durch den Kunden ist ein Vertragsangebot. Sämtliche Angebote bzw. Kauf- oder Verkaufserklärungen sind nur gültig, wenn sie von der Firma SPEKTRUM schriftlich bestätigt werden. Mündliche Nebenabreden oder mündliche Zusicherungen bedürfen der Schriftform. Die Firma SPEKTRUM kann den Vertrag aus wichtigem Grunde kündigen oder die Annahme verweigern. Wichtige Gründe sind u.a. Liquidität des Kunden, Sittenwidriger Inhalt des Textes des Kunden oder Zahlungsverzug aus vorhergehenden Aufträgen des Kunden. Die Verantwortung für Inhalt und Gestaltung des zu druckenden Werbetextes liegt beim Kunden, u.a.im Hinblick auf Bestimmungen wie Wettbewerbs-, Urheber-, Warenzeichen- und Namensrecht. Ansprüche die gegen die Firma SPEKTRUM geltend gemacht werden, die auf einer Verletzung der Wettbewerbs-, Urheber-, Warenzeichen- oder namensrechtlichen Vorschriften beruht, die darauf zurückzuführen ist, dass der Kunde seine Überprüfungspflicht verletzt hat, sind vom Kunden zu ersetzen.

3. Preise

Die Preise der Firma SPEKTRUM basieren auf der zurzeit gültigen Rohstoff- und Devisennotierung. Bei wesentlichen Schwankungen behält sich die
Firma SPEKTRUM Preisänderungen vor. Die Preise gelten innerhalb der Bundesrepublik Deutschland. Sofern sich aus der Auftragsbestätigung nichts anderes ergibt, gelten die Preise ab Werk zzgl. Transportkosten. Verpackung und Versandspesen werden zu Selbstkosten berechnet. Alle Lieferungen erfolgen auf Rechnung, sofern nichts anderes vereinbart wurde. Zahlungen, auch Vorauskassen, haben nur befreiende Wirkung, wenn sie an uns geleistet werden.

4. Lieferung und Lieferfristen

Wenn nicht anders vereinbart, beträgt die Lieferzeit in der Regel 8-14 Arbeitstagen. Die Lieferfrist beginnt an dem Tag, an dem der vom Kunden bestätigte Korrekturabzug bei der Firma SPEKTRUM eintrifft. Dies gilt für Artikel, die mit einem Werbeaufdruck versehen werden. Unbedruckte bzw. neutrale Artikel werden schnellstmöglich geliefert. Bei Artikeln mit Werbeanbringung ist aus produktionstechnischen Gründen eine Mehr- oder Minderlieferung von max. 5% zur vereinbarten Menge möglich. Eine Stückgenaue Lieferung ist aber die Regel. Nichteinhaltung der Lieferzeit gibt kein Recht auf Schadenersatz oder Rücktritt vom Vertrag, es sei denn, dass der Verzug vorsätzlich oder grob fahrlässig herbeigeführt wurde. Die Einhaltung der Lieferverpflichtung setzt die rechtzeitige und ordnungsgemäße Erfüllung der Verpflichtungen des Kunden voraus.
Die Firma SPEKTRUM ist zu Teillieferungen und Teilleistungen jederzeit berechtigt.

5. Gewährleistung

Nach Erhalt der bestellten Ware, hat der Kunde diese unverzüglich auf Vollständigkeit und Mängel zu untersuchen. Offensichtliche Mängel müssen innerhalb von 5 Tagen nach Erhalt schriftlich bei der Firma SPEKTRUM reklamiert werden. Spätere Beanstandungen sowie Reklamationen sind gegenstandslos. Im Falle einer berechtigten Reklamation, hat der Kunde einen Anspruch auf eine Ersatzlieferung oder eine Nachbesserung die in einem angemessenen Zeitraum zu erfolgen hat. Ist eine Ersatzlieferung nicht möglich oder schlägt diese fehl, kann der Kunde die Herabsetzung des Kaufpreises verlangen oder vom Vertrag zurücktreten. Weitergehende Ansprüche sind ausgeschlossen, es sei denn, sie beruhen auf grober Fahrlässigkeit der Firma SPEKTRUM. Leistet die Firma SPEKTRUM für bestimmte Produkte, die besonders gekennzeichnet sind, eine Garantie, so richten sich Art und Umfang der Garantieleistung nach den jeweiligen Bestimmungen des Herstellers bzw. Vorlieferanten.

6. Verwahrung

Für die vom Kunden überlassenen Vorlagen, Muster, Druckträger und andere, der Wiederverwendung dienenden Gegenstände, übernimmt die Firma SPEKTRUM keine Haftung. Die Firma SPEKTRUM ist berechtigt, Vorlagen, Muster, Druckträger oder andere Gegenstände des Kunden nach Beendigung des Auftrages zu archivieren, zu späteren Reproduktionen elektronisch zu speichern oder aber auch zu vernichten. Die Firma SPEKTRUM versichert, bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten des Kunden die Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes und anderer einschlägiger Rechtsnormen zu beachten. Es werden stets nur die Daten erhoben und gespeichert, die zur Nutzung eines Services unbedingt erforderlich sind. Persönliche Daten werden vertraulich behandelt. Sie werden an Dritte nur dann weitergegeben, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung unbedingt erforderlich ist.

7. Eigentumsvorbehalt

Sämtliche Lieferungen der Firma SPEKTRUM erfolgen unter Eigentumsvorbehalt. Das Eigentum an der gelieferten Ware (Vorbehaltsware) geht erst bei vollständiger Bezahlung sämtlicher zum Zeitpunkt der Lieferung bestehender oder später entstehender Forderungen aus dem Vertragsverhältnis auf den Kunden über, bei Bezahlung durch Scheck oder Wechsel, bei deren vorbehaltloser Gutschrift.